Neu: monatlicher Kurs zu Rudolf Steiners „Philosophie der Freiheit“

Leitung: Ralf Gleide und Ricarda Murswiek  In diesem auf zwei Jahre angelegten Kurs sollen der Inhalt und die Methode der „Philosophie der Freiheit“ auf der Grundlage eines genauen Textstudiums erschlossen werden.  Das Buch will nicht in erster Line Wissen verbreiten, sondern Fähigkeiten vermitteln. Durch die Methode der seelischen Beobachtung wird eine Bewusstseinsart veranlagt, durch die das Ich seinen Zusammenhang mit dem Kosmos  wiederfindet. Das Verbundensein mit der Welt wird zur Grundlage des „ethischen Individualismus“.  Je intensiver man die „Philosophie der Freiheit“ studiert, desto mehr erschließt sich ihre tief christliche Grundlage.                                                 

 

Termine bis März:

Freitag 26. Januar 2018, 20.00 – 22.00 Uhr                                                                                                                 Freitag 23. Februar 2018 , 20.00 – 22.00 Uhr                                                                                                                        Freitag 16. März 2018 , 20.00 – 22.00 Uhr                                                                                                                               Ort: Alexander Institut Heidelberg,  Bergheimerstr. 147, Heidelberg                                                           Kursgebühr: 15 € pro Abend, ermäßigt 10 €                                                                                                          Anmeldung erforderlich