Alle Artikel in der Kategorie “Veranstaltungen an anderen Orten

Veranstaltungen an anderen Orten

Samstag 4. Juli 2020: Rudolf Steiner Haus Nürnberg, 11:00 – 18:00 Uhr:

Die Spiritualisierung des Denkens und ihre Bedeutung für die Lebenspraxis.
Seminar mit Ralf Gleide, Heidelberg

11.00-12.30                                                                                                                                                                                    Vortrag: „Rudolf Steiners Methode der Spiritualisierung des Denkens“

14.30-16.00
Das sinnlichkeitsfreie Denken und die Imagination (Übungen und Gespräch)

16.30-18.00
Die Beziehung des sinnlichkeitsfreien Denkens zu Inspiration und Intuition (Gespräch)

Das Ziel des Erkennens besteht darin, sich zu den geistigen Urbildern und Wesenheiten zu erheben, die den Welterscheinungen zugrunde liegen. Denn letztlich besteht die Welt aus verdichteten Gedanken. Rudolf Steiner hat eine Methode der Spiritualisierung des Denkens entwickelt, durch welche dieses Ziel erreicht werden kann. Dadurch entsteht die Möglichkeit, sich im Leben zu orientieren und dem eigenen Handeln eine Richtung im Sinne der ewigen Weltordnung zu geben. Zur Vorbereitung seien empfohlen: das Kapitel: „Das Geisterland“ aus dem Buch „Theosophie“ (GA 9) von Rudolf Steiner, sowie das Kapitel „Die Stufen der höheren Erkenntnis“ aus dem gleichnamigen Büchlein (GA 12).

Rudolf Steiner Haus Nürnberg
Rieterstraße 20
90419 Nürnberg
Tel. 0911 / 33 86 78